Slideshow

Am Montag, 21. Oktober 2013, wurde in Anwesenheit des Notars Dr. David Ockl der nach dem Marienberger Chronisten Goswin (+um 1393) benannte Förderverein der Stiftsbibliothek und des Archivs von Marienberg-Societas Bibliothecae et Archivi Monasterii Montis Sanctae Mariae“ gegründet. Zweck des Vereins ist die Unterstützung beim Neubau von Bibliotheksräumen, wo die Bestände der Marienberger Bibliothek und des Archivs untergebracht werden sollen. Ein neuer Lesesaal wird öffentlich zugänglich sein, um die Schätze der Klosterbibliothek allen Interessierten zu erschließen.

Im Bild die Gründungsmitglieder, vorne von links: Dr. Othmar Parteli, Abt Markus Spanier, Dr. P. Ulrich Faust, Notar Dr. David Ockl. Hinten von links: Dr. Stefan Bernhard, Dr. Johannes Fragner Unterpertinger, Dr. Andreas Folie, Dr. Hubert Zwick.

Der Goswin-Folder enthält alle notwendigen Informationen über den Neubau samt Plänen sowie die Zielsetzungen des Vereins. Die Gründungsmitglieder des Fördervereins Goswin sowie der Vorstand des Freundeskreises Marienberg ersuchen alle Freunde des Klosters Marienberg, mit einem einmaligen Beitrag von 10,00 € dem Verein beizutreten und mit einem freiwilligen Beitrag die Verwirklichung des Bibliotheksbaus zu ermöglichen. Beitrittsformular als Word-Datei herunterladen, ausfüllen und an den Obmann des Vereins, Dr. Johannes Fragner-Unterpertinger, schicken: hans@perting.com. Die Mitgliedschaft ist mit der Einzahlung des Mitgliedsbeitrages aktiv.

 

 

 

 

Download

 

Goswin Folder

 Goswin Beitrittsformular  pdf-icon

  Beitrittsformular.doc  word-icon

Statuten